Das sind wir.

Gerechte Lösungen finden.

Wir, das sind rund neunzig qualifizierte und hoch motivierte Ingenieure, wissen darum, dass die Statik heutiger Bauwerke nach immer feinfühligeren Lösungen verlangt. Auch im Ingenieurbau sind immer wieder außergewöhnliche Entwurfsideen gefragt.

Manchmal sind die äußeren Umstände jedoch so komplex, dass es vielschichtiger kaum geht. Zum einen ist dort der Bauherr mit seinem berechtigten Anliegen, gefolgt vom Architekten mit einem herausragenden Planungs- und Gestaltungsentwurf. Und am Ende kommt die Natur ins Spiel, die auf all das keine Rücksicht zu nehmen scheint und sich gegen jede Art der Bebauung sträubt. 

Das Sportliche daran ist die gerechte Lösung des Ingenieurs.

Statiker oder Tragwerksplaner? Das ist hier die Frage.

Früher nannte man uns alle Statiker.

Statiker können gut rechnen. Statiker haben ein solides Fachwissen. Statiker kennen die Bauvorschriften. Statiker können gut mit Computer-Programmen umgehen.

Statiker haben einen verantwortungsvollen Job.

Dies alles trifft auch auf uns zu. Doch würde sich unser Tun darauf beschränken, wäre es viel zu langweilig.

Und wir würden dann sicherlich auch nicht bei den wirklich interessanten Bauprojekten dabei sein.

Wir sind Tragwerksplaner.

Tragwerksplanung heißt Dialog. Dialog zwischen Ingenieuren. Dialog mit Bauherr und Architekt, mit Baugrundgutachter und Haustechniker, mit Behörde und Bauleiter. Zuhören. Mitteilen. Mitdenken. Über den Tellerrand blicken.

Tragwerksplanung heißt Kreativität. Sich von konventionellen Vorstellungen lösen. Um die Ecke denken. Ideen haben. Ideen verwerfen. Nach immer neuen Lösungen suchen.

Tragwerksplanung macht Mühe. Anforderungen immer wieder neu erkennen. Herausforderungen annehmen. Verantwortung übernehmen. Entscheidungen treffen.

Und immer wieder: Dazulernen.

Tragwerksplanung macht Freude.

Wenn es schließlich gelingt, die kühne Gestaltungsidee des Architekten mit dem Budget des Bauherrn in Einklang zu bringen.

Oder wenn für Baugrube und Gründung trotz widrigster Umstände im Baugrund doch noch eine passende Lösung gefunden wird.

Oder auch wenn der gelungene, komplexe Entwurf in einem wirtschaftlichen Bauablauf umsetzbar ist.

Tragwerksplanung ist für uns mehr als nur ein Job.

Konstruieren mit Leidenschaft: Ingenieurbauwerke.

Bei Ingenieurbauwerken übernehmen wir als Ingenieure auch die Objektplanung.

Hier sind vom planenden Ingenieur in besonderer Weise sein Wissen, seine Erfahrung und seine Kreativität gefordert.

Ingenieurbauwerke sind technische Bauwerke. Definiert werden sie vor allem durch Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Bei gleichzeitiger Eleganz in der Erscheinung werden sie zur Ingenieurbaukunst.

Wir wissen, dass elegante Ingenieurbauwerke dann entstehen, wenn die allgemein anerkannten Regeln der Technik eingehalten sind, und wenn das Bauwerk in die lokalen Gegebenheiten eingebettet ist.

In Stichworten.

  • Ingenieurbüro für Tragwerksplanung Objektplanung für Ingenieurbauwerke Beratende Bauingenieure Prüfingenieure für Bautechnik über 80 Ingenieure
  • Bauberatung, Bauplanung, Bauzeichnungen Entwurf, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung Statische Berechnungen und Standsicherheitsnachweise Prüfstatik und Bauüberwachung
  • Neubauten, Umbauten, Rekonstruktionen Öffentliche und private Auftraggeber Architektonisch anspruchsvolle Bauwerke Baugruben, Brücken, Tunnel, Kaimauern
  • Prüfingenieure für Bautechnik im Massivbau und Metallbau EBA-Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau Schweißfachingenieure Energieeffizienzexperten für Förderprogramme des Bundes

Ein solides Fundament und tragfähige Stützen sind unerlässlich.

Was hält ein Unternehmen zusammen und macht es erfolgreich? Die einen würden sagen, es sei der Unternehmer, andere meinen, es sei das gespeicherte Wissen und wiederum andere sagen, es sind die Finanzen. 

Beim Ingenieurbüro Dr. Binnewies ist es alles zusammen. Das Wichtigste ist jedoch das Rückgrat jedes einzelnen Mitarbeiters:  Auf das richtige Team kommt es an.

Ingenieure mit Erfahrungen aus vielen erfolgreich bewältigten Herausforderungen vereint mit jungen Ingenieuren mit herausragenden Qualifikationen bilden bei uns eine schlagkräftige Mannschaft, die immer wieder zu besonderen Leistungen fähig ist.

Auf festem Grund.

Das INGENIEURBÜRO DR. BINNEWIES baut auf die mehr als 50jährige Berufserfahrung von Herrn Dr.-Ing. Binnewies auf. Das sind mehr als fünf Jahrzehnte bautechnischen Fortschritts und gleichzeitig enorm viel Zeit dazuzulernen.

Zum Führungsteam des Ingenieurbüros Dr. Binnewies gehören:

  • Frank-Peter Brunck, Dr.-Ing.
  • Stephan Schmidt, Dipl.-Ing.
  • Matthias Zeiml, Dr.techn.

 

 titel_46_d.jpg