Philosophenweg
Wohngebäude
Duisburg

  • Bauherr:
    GEBAG - Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft AG
  • Architekt: 
    gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner
  • Mauerwerksbau, Stahlbetonkonstruktion 
  • Flachdecken, Fertigteilbau
  • BG-Fläche: ca. 12.500 m²  
  • Bauzeit: 2005 - 2006
  • Baukosten: ca. 6 Mio EUR
  • Unsere Leistung:
    Tragwerksplanung, LP 1 bis 5

Wohnen am Innenhafen.

Bis vor rund 800 Jahren floss dort noch der Rhein, wo dann später der Innenhafen Duisburgs entstand. Die Revitalisierung alter Hafen- und Speichergebäude in Kombination mit der Schaffung attraktiven innerstädtischen Wohnraums - das war die Grundidee der Umgestaltung des historischen Baufeldes.

Nach den städtebaulichen Vorgaben des Architekturbüros von Sir Norman Foster aus London ist nunmehr ein Wohngebiet mit attraktiver Grachtenlandschaft entstanden. Die Architekten gmp haben zwei 5-geschossige hochwertige Wohngebäude entworfen, die am Philosophenweg auf einer gemeinsamen Tiefgarage stehen.

Die Obergeschosse wurden in wirtschaftlicher Mauerwerksbauweise mit Stahlbetondecken errichtet. Durch die mäanderförmige Fassadengestaltung ergeben sich auskragende und stützenfreie Gebäudebereiche, die immer wieder neue und individuelle Wohnsituationen ermöglichen. Die Tiefgarage ist eine fugenlose Stahlbetonkonstruktion, bereichsweise mit Flachdecken.

Den markanten, "krönenden" Gebäudeabschluss bilden auskragende Flugdächer aus Sichtbetonfertigteilen, die durch Einbauteile an den Geschossdecken verankert sind.