Freigegeben.

Wieder befahrbar: Hannoversche Brücke in Harburg.

15.10.2019 – Die Hannoversche Straße am Harburger Bahnhof ist wieder durchgängig befahrbar. Nach 21 Monaten Bauzeit wurde die neu errichtete Hannoversche Brücke am 2. Oktober für den Straßenverkehr freigegeben.

Neben dem Neubau des Brückenbauwerks, das als integrales Bauwerk aus vorgefertigten Fertigteilträgern hergestellt wurde, waren auch die Verlängerung des Straßendamms um ca. 50 Meter sowie umfangreiche Straßenbaumaßnahmen erforderlich.

Die vorhandene, temporäre Fußgängerbrücke über den Bahnanlagen wurde inzwischen zurückgebaut. Die Hannoversche Straße ist nun wieder für alle Verkehrsteilnehmer bis zur Kreuzung Buxtehuder Straße nutzbar.