Neuer Auftrag.

Hafenpark Quartier Offices in Frankfurt a. M.

13.04.2021 - Wir freuen uns über einen neuen Planungsauftrag!

Die Hamburger B&L Gruppe plant im Rahmen ihrer Hafenpark Quartiersentwicklung in Frankfurt am Main ein 17-geschossiges Bürogebäude an der Hanauer Landstraße, das den Auftakt des Quartiers markieren wird. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 12.300 qm entstehen über 60.000qm oberirdische Bruttogrundfläche, die sich mit 31.400 qm auf das Hochhaus und 28.800 qm auf das Atriumhaus verteilen. Darüber hinaus wird eine Quartiersgarage mit über 800 Stellplätzen in drei Untergeschossen realisiert.

Im Rahmen eines Wettbewerbes wurde der Entwurf des Architekturbüros von Meixner Schlüter Wendt Architekten zum Sieger gekürt. Das INGENIEURBÜRO DR. BINNEWIES wurde nun mit den Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung beauftragt.

 titel_158_d.jpg