Wohnen am Wasser.

Neues Wohnquartier - fast fertig.

08.06.2018 - Das neue Wohnquartier auf der Holzhalbinsel am Stadthafen in Rostock ist fast fertig gestellt. Die ersten Mieter sind bereits eingezogen. Eine perfektere Lage zum Wohnen kann es kaum geben.

Die Häuser sind um einen Innenhof herum auf einem gemeinsamen, über 10.000 m² großen Untergeschoss angeordnet, das als Keller und Tiefgarage genutzt wird. Flankiert wird der Gebäudekomplex wasserseitig durch eine neue Uferpromenade. Der Baugrund auf der Holzhalbinsel ist alles andere als normal. Er besteht zu einem großen Teil aus Aufschüttungen und Bauschutt. Besondere Maßnahmen waren daher erforderlich, um die Standsicherheit und Dauerhaftigkeit von Gründung und Untergeschossen sicherzustellen.