Auf höchstem Niveau.

Ingenieurbaukunst 2020.

03.02.2020 – Nachdem die Leistungen der entwerfenden Architekten bei dem Bauvorhaben Revitalisierung der sogenannten SPIEGEL-Insel im von der Architektenkammer Hamburg herausgegebenen Architekturjahrbuch für das Jahr 2020 ausführlich gewürdigt wurden, konnten sich jetzt auch alle am Projekt beteiligten Ingenieure über die Veröffentlichung des Bauvorhabens im Jahrbuch der Ingenieurbaukunst 2020 freuen.

Hier wird eine hinsichtlich der Tragwerksplanung, der Fassadenplanung und der bauphysikalischen Belange wegweisende Sanierung einer Architekturikone bestätigt - im wahrsten Sinne eine "denkmalgerechte Revitalisierung auf höchstem Niveau".