Alt und neu.

Deutschlandhaus - Vergangenheit und Zukunft.

15.03.2019 – Nach Erhalt aller Genehmigungen kann der Abbruch des Bestandsgebäudes beginnen. Der Neubau soll zum Jahreswechsel starten.

Eine zeitgemäße und wirtschaftliche Nutzung der Flächen im alten Deutschlandhaus war nicht mehr möglich. Nach intensiver Diskussion - auch in der Öffentlichkeit - und langer Abwägung der Vor- und Nachteile des Erhalts des Bestandsgebäudes mit der dazugehörigen Geschichte wurde schließlich die Entscheidung für den Abriss und einen Neubau getroffen. Und der Neubau des Deutschlandhauses hat es - im wahrsten Sinne des Wortes - in sich. Demnächst mehr dazu ...

Architekt: HADI TEHERANI ARCHITECTS - Tragwerksplanung: INGENIEURBÜRO DR. BINNEWIES