Neuer Flugsteig.

Fraport reicht Bauantrag für Flugsteig G ein.

16.08.2017 - Die Fraport AG hat heute den Bauantrag für die Errichtung des neuen Flugsteigs G am Frankfurter Flughafen beim zuständigen Bauamt der Stadt Frankfurt am Main eingereicht.

Mit dem vorgezogenen Bau des neuen Flugsteigs reagiert der Flughafenbetreiber auf das Passagierwachstum, insbesondere im Low-Cost-Segment. Flugsteig G war ursprünglich als zweiter Bauabschnitt von Terminal 3 geplant, wird aber nun vorgezogen realisiert und in Betrieb genommen. Geplanter Baubeginn für den neuen Flugsteig ist Mitte 2018. Die Bauausführung soll durch einen Generalunternehmer erfolgen. Architekt: Christoph Mäckler Architekten, Tragwerksplanung: Ingenieurbüro Dr. Binnewies.